facebook tracking
Back to Data & Privacy

Privacy Policy

Please scroll down for a German version of our Data Privacy Policy. Bitte scrollen Sie runter für eine deutsche Version unserer Datenschutzerklärung.

I. Responsibility and Regulation

a. Data Protection Officer
Ali Khan (certified Data protection Officer)
Tel.: +49 (0) 6155 70 99 8-0
dataprivacy@it-profiler.com

b. Regulating Authority
Der Hessische Datenschutzbeauftragte
Poststelle@datenschutz.hessen.de
Tel: +49 611 1408 – 0
Postfach 31 63
65021 Wiesbaden

 
c. Responsibility
Profiler GmbH, represented by Fathima Khan
Im Leuschnerpark 4
64347 Griesheim
Tel.: +49 (0) 6155 709 98-0

 

You are welcome to contact Profiler for a detailed list of your stored personal data:
dataprivacy@it-profiler.com

 

II. Introduction
Data protection is of high priority for Profiler. We take the greatest care to protect the data we are entrusted with.
Personal data is always stored and processed in accordance with the provisions of the Federal Data Protection Act (BDSG), the EU General Data Protection Regulation (EU-GDPR) and the Telemedia Act (TMG) applicable to Profiler GmbH in Germany. Accordingly, all our employees are obliged to treat such data confidentially.
We place great value on transparency, both for our employees and for our applicants and customers, and are committed to ensuring that this acts as a preventive measure against data misuse and corruption as well as demanding open and honest communication in all cases.
By means of this Privacy Policy we would like to inform you about the type, scope and purpose of the personal data collected, used and processed by us. You will moreover be informed about the rights to which you are entitled.
This Privacy Policy may be updated from time to time. Please use this page to inform yourself, as we will publish any necessary modifications here.

III. Collection and Use of Data
We receive personal data in the course of our services and business processes mainly through applications and registrations for our services. These are predominantly data and information provided to us by applicants for specific positions or in the context of a proactive application or registration.
In addition, data may be collected through active online recruitment (sourcing) and through personal contact with persons. Under certain circumstances, data may be passed on to us by business partners or other third parties. In cases where this occurs, the potential candidate will be considered a user under this Privacy Policy and will be informed of the processing. We only accept data that has been collected and processed in accordance with the law. In order to place applicants in suitable employment relationships or to present suitable projects, as well as to process applications, enquiries and registrations, the collection of some personal data is necessary. These include contact details and data that can usually be found in a CV. The types of personal information that can be collected, may be name, email, media, information from professional social network accounts, answers to questions asked through recruitment, titles, education and other information provided by the user or others. Only data relevant to the recruitment process or training and employment market opportunities will be collected and processed. This data will be evaluated in order to check the suitability of the qualifications of the persons in relation to projects, job offers and training and employment market opportunities and to contact them in this respect. The personal data of persons who have an employment relationship or other business relations with Profiler GmbH are processed within the framework and for the purpose of this relationship only. The storage and processing of personal data is handled in our database by a service provider. All personal data is used exclusively for the relevant purpose and is never passed on to third parties without the prior consent of the person concerned.
When using the website for informational purposes only, we do not collect any personal data, except those transmitted by the browser. For more information, please refer to section IV. Cookies and Google Analytics.
In addition, social bookmarks of third party providers are integrated on our website. These are only integrated as links to the corresponding services of the respective website. After clicking on the respective logos, you will be forwarded to the corresponding website. Only then will user information be transferred to the respective provider. Information on the handling of your personal data when using them can be found in the data protection declaration of the respective third party provider.

IV. Cookies and Google Analytics
Cookies are identifiers that are transferred to a visitor's computer's hard drive via their web browser so that our systems can recognize their browser. They are used by almost all websites and will not harm the system. We use them to track activities and to enable visitors to navigate our website as comfortably as possible. We may also use cookies to analyze data traffic and for advertising purposes.
Persons can choose to disable all or certain cookies on their computer by modifying their web browser. Most web browsers allow some control over cookies via the browser settings.
Visitors are also informed about the types of cookies that are being used, when they access Profiler's website for the first time. There, they can select the types of cookies they would like to accept.
If you do not wish to accept cookies that are not essential for the performance of basic functions on our website, you can choose to not accept them by changing your browser settings or by rejecting functional cookies while you are setting your cookie preferences on our website.
This website uses Google Analytics, a web analysis service from Google Inc. Google Analytics uses cookies that are stored on your computer and that enable your use of the website to be analysed. The information about the use of the website is usually transferred to Google servers in the USA and stored there and used to compile reports on website activity and other services related to the website usage for Profiler. You can disable Google analytics cookies specifally by choosing not to accept "Functional Cookies" when entering the website.
All cookies used when you visit our website are indicated in the banner containing the cookie settings that is shown when you visit our website.
Please note that disabling cookies may affect the performance of the site during your visit.

V. Purpose
We process and store personal data in accordance with the EU General Data Protection Regulation and only for the purposes of processing applications, job placement, realisation of trainings and employment market services as well as the execution of employment relationships and other business relations, internal quality management or to fulfil legal obligations.

VI. Storage and Security
The personal data collected will be stored and processed within the EU/EEA, if not stated otherweise. We always put personal integrity first and therefore actively work to ensure that all personal data of is processed with the utmost care. We take the measures that can reasonably be expected to ensure that the personal data of users and others are processed securely and in accordance with this Privacy Policy and the EU-GDPR. We store the data on the basis of Art. 6 I a), b), c)and f) EU-GDPR.

VII. Duration
Personal data which we receive through applications, registrations or other enquiries will be stored for the above-mentioned purposes for a period of up to 24 months. After this period has expired, all data will be blocked or deleted. In order for Profiler to consider people for future positions, projects or training and employment market opportunities, we require the consent to the further storage of a person's personal data. With this consent, the person agrees that the data will be stored and processed until this consent is actively revoked by the person. Should an employment relationship or a business relationship develop from the application, registration or other enquiry, the data will be stored for the duration of this relationship. As soon as this data is no longer relevant, i.e. employment relationships or other business relationships have been terminated, the data will be archived for the duration of the corresponding statutory retention period. The person has the right to revoke their consent to the storage and processing of the data at any time by contacting Profiler via the following e-mail address: dataprivacy@it-profiler.com.

VIII. Transfer of Data
All personal data will be treated as strictly confidential. No personal data will be passed on to third parties without express consent. Only after this, personal data will exclusively be disclosed to third parties we trust. Business partners and customers are carefully selected to ensure that personal data is processed in accordance with the applicable data protection laws.

IX. Your rights
You have the right to request information about the data currently stored by Profiler in accordance with Art. 15 EU-GDPR and in particular can obtain information about processing purposes, categories of personal data and planned storage period. You also have the right to access this data as well as immediately request correction of incorrect or incomplete personal data stored by Profiler, in accordance with Art. 16 EU-GDPR, or have it deleted in accordance with Art.17 EU-GDPR. Consent to the storage and processing of the data can be revoked, in accordance with Art. 7 EU-GDPR, object to the processing in accordance with Art. 21 EU-GDPR and processing can be restricted in accordance with Art. 18 EU-GDPR at any time.


To exercise any of your above rights, please contact us by e-mail at: dataprivacy@it-profiler.com.

 

__________________________________________________________________


I. Verantwortung und Regulierung

a. Datenschutzbeauftragter
Ali Khan (zertifizierter Datenschutzbeauftragter)
Tel.: +49 (0) 6155 70 99 8-0
dataprivacy@it-profiler.com

b. Aufsichtsbehörde
Der Hessische Datenschutzbeauftragte
Poststelle@datenschutz.hessen.de
Telefon: +49 611 1408 - 0
Postfach 31 63
65021 Wiesbaden

 
c. Verantwortung
Profiler GmbH, vertreten durch Fathima Khan
Im Leuschnerpark 4
64347 Griesheim
Tel.: +49 (0) 6155 709 98-0

 

Auf Wunsch erhalten Sie von Profiler eine detaillierte Aufstellung der zu Ihrer Person gespeicherten Daten:
dataprivacy@it-profiler.com

 

II. Einleitung
Der Schutz von Daten ist für Profiler von hoher Priorität. Wir achten mit größter Sorgfalt auf den Schutz der uns anvertrauten Daten.
Personenbezogene Daten werden stets unter Beachtung der Vorschriften des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG), der EU-Datenschutzgrundverordnung (EU-GDPR) und des Telemediengesetzes (TMG), die für die Profiler GmbH in Deutschland gelten, gespeichert und verarbeitet. Dementsprechend sind alle unsere Mitarbeiter verpflichtet, diese Daten vertraulich zu behandeln.
Wir legen großen Wert auf Transparenz, sowohl für unsere Mitarbeiter als auch für unsere Bewerber und Kunden, und setzen uns dafür ein, dass dies als Präventivmaßnahme gegen Datenmissbrauch und Korruption wirkt sowie eine offene und ehrliche Kommunikation in allen Fällen gewährleistet ist.
Mittels dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie über Art, Umfang und Zweck der von uns erhobenen, genutzten und verarbeiteten personenbezogenen Daten informieren. Ferner werden Sie über die Ihnen zustehenden Rechte aufgeklärt.
Diese Datenschutzrichtlinie kann von Zeit zu Zeit aktualisiert werden. Bitte nutzen Sie diese Seite, um sich zu informieren, da wir notwendige Änderungen hier veröffentlichen werden.

III. Erhebung und Nutzung von Daten
Personenbezogene Daten erhalten wir im Rahmen unserer Dienstleistungen und Geschäftsprozesse hauptsächlich durch Bewerbungen und Registrierungen für unsere Dienstleistungen. Dabei handelt es sich überwiegend um Daten und Informationen, die uns von Bewerbern für bestimmte Positionen oder im Rahmen einer Initiativbewerbung oder Registrierung zur Verfügung gestellt werden.
Darüber hinaus können Daten durch aktive Online-Rekrutierung (Sourcing) und durch persönliche Ansprache von Personen erhoben werden. Unter Umständen werden Daten auch von Geschäftspartnern oder sonstigen Dritten an uns weitergegeben. In Fällen, in denen dies geschieht, wird der potenzielle Kandidat als Nutzer im Sinne dieser Datenschutzerklärung betrachtet und über die Verarbeitung informiert. Wir akzeptieren nur Daten, die in Übereinstimmung mit den gesetzlichen Bestimmungen erhoben und verarbeitet wurden. Um Bewerber in geeignete Arbeitsverhältnisse zu vermitteln oder geeignete Projekte vorzustellen, sowie um Bewerbungen, Anfragen und Anmeldungen zu bearbeiten, ist die Erhebung einiger personenbezogener Daten notwendig. Dazu gehören Kontaktdaten und Daten, die üblicherweise in einem Lebenslauf zu finden sind. Die Arten von persönlichen Daten, die gesammelt werden können, können Name, E-Mail, Medien, Informationen aus beruflichen Konten in sozialen Netzwerken, Antworten auf Fragen, die im Rahmen der Rekrutierung gestellt werden, Titel, Ausbildung und andere Informationen sein, die vom Benutzer oder anderen Personen zur Verfügung gestellt werden. Es werden nur Daten gesammelt und verarbeitet, die für den Rekrutierungsprozess oder die Ausbildungs- und Arbeitsmarktchancen relevant sind. Diese Daten werden ausgewertet, um die Eignung der Qualifikationen der Personen in Bezug auf Projekte, Stellenangebote und Ausbildungs- und Arbeitsmarktchancen zu prüfen und sie diesbezüglich zu kontaktieren. Die personenbezogenen Daten von Personen, die in einem Beschäftigungsverhältnis oder einer sonstigen Geschäftsbeziehung zur Profiler GmbH stehen, werden nur im Rahmen und zum Zweck dieser Beziehung verarbeitet. Die Speicherung und Verarbeitung der personenbezogenen Daten erfolgt in unserer Datenbank durch einen Dienstleister. Alle personenbezogenen Daten werden ausschließlich für den jeweiligen Zweck verwendet und niemals ohne die vorherige Zustimmung des Betroffenen an Dritte weitergegeben.
Bei der reinen Nutzung der Website zu Informationszwecken erheben wir keine personenbezogenen Daten, außer denen, die vom Browser übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie im Abschnitt IV. Cookies und Google Analytics.
Darüber hinaus sind auf unserer Website Social Bookmarks von Drittanbietern eingebunden. Diese sind lediglich als Links zu den entsprechenden Diensten der jeweiligen Website eingebunden. Nach Anklicken der jeweiligen Logos werden Sie auf die entsprechende Website weitergeleitet. Erst dann werden die Nutzerdaten an den jeweiligen Anbieter übermittelt. Informationen über den Umgang mit Ihren personenbezogenen Daten bei deren Nutzung finden Sie in der Datenschutzerklärung des jeweiligen Drittanbieters.

IV. Cookies und Google Analytics
Cookies sind Kennungen, die über den Webbrowser auf die Festplatte des Computers eines Besuchers übertragen werden, damit unsere Systeme den Browser erkennen können. Sie werden von fast allen Websites verwendet und schaden dem System nicht. Wir verwenden sie, um Aktivitäten zu verfolgen und den Besuchern die Navigation auf unserer Website so komfortabel wie möglich zu gestalten. Wir können Cookies auch zur Analyse des Datenverkehrs und für Werbezwecke verwenden.
Personen können wählen, alle oder bestimmte Cookies auf ihrem Computer zu deaktivieren, indem sie ihren Webbrowser ändern. Die meisten Webbrowser erlauben eine gewisse Kontrolle über Cookies über die Browsereinstellungen.
Besucher werden auch über die Arten von Cookies informiert, die verwendet werden, wenn sie zum ersten Mal auf die Website von Profiler zugreifen. Dort können sie die Arten von Cookies auswählen, die sie akzeptieren möchten.
Wenn Sie keine Cookies akzeptieren möchten, die für die Ausführung grundlegender Funktionen auf unserer Website nicht unbedingt erforderlich sind, können Sie diese ablehnen, indem Sie Ihre Browsereinstellungen ändern oder funktionale Cookies ablehnen, während Sie Ihre Cookie-Einstellungen auf unserer Website vornehmen.
Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet Cookies, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die Informationen über die Nutzung der Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert und für die Erstellung von Reports über die Websiteaktivitäten und andere mit der Websitenutzung verbundene Dienstleistungen für Profiler verwendet. Sie können die Verwendung von Google-Analytics-Cookies gezielt deaktivieren, indem Sie beim Aufruf der Website die Option "Funktionale Cookies" nicht akzeptieren.
Alle Cookies, die beim Besuch unserer Website verwendet werden, werden in dem Banner mit den Cookie-Einstellungen angezeigt, das beim Besuch unserer Website eingeblendet wird.
Bitte beachten Sie, dass die Deaktivierung von Cookies die Leistung der Website während Ihres Besuchs beeinträchtigen kann.

V. Zweck
Wir verarbeiten und speichern personenbezogene Daten im Sinne der EU-Datenschutzgrundverordnung und nur zum Zwecke der Bearbeitung von Bewerbungen, der Arbeitsvermittlung, der Durchführung von Schulungen und Arbeitsmarktdienstleistungen sowie der Abwicklung von Arbeitsverhältnissen und sonstigen Geschäftsbeziehungen, des internen Qualitätsmanagements oder zur Erfüllung gesetzlicher Pflichten.

VI. Speicherung und Sicherheit
Die erhobenen personenbezogenen Daten werden, soweit nicht anders angegeben, innerhalb der EU/EWR gespeichert und verarbeitet. Wir stellen die persönliche Integrität immer an die erste Stelle und arbeiten daher aktiv daran, dass alle personenbezogenen Daten mit der größtmöglichen Sorgfalt verarbeitet werden. Wir ergreifen die Maßnahmen, die vernünftigerweise erwartet werden können, um sicherzustellen, dass die personenbezogenen Daten der Nutzer und anderer Personen sicher und in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie und der EU-GDPR verarbeitet werden. Wir speichern die Daten auf der Grundlage von Art. 6 I a), b), c) und f) EU-GDPR.

VII. Dauer
Personenbezogene Daten, die wir durch Bewerbungen, Registrierungen oder sonstige Anfragen erhalten, werden zu den oben genannten Zwecken für einen Zeitraum von bis zu 24 Monaten gespeichert. Nach Ablauf dieser Frist werden alle Daten gesperrt oder gelöscht. Damit Profiler Personen für zukünftige Positionen, Projekte oder Ausbildungs- und Arbeitsmarktchancen berücksichtigen kann, benötigen wir die Einwilligung zur weiteren Speicherung der personenbezogenen Daten einer Person. Mit dieser Einwilligung erklärt sich die Person damit einverstanden, dass die Daten gespeichert und verarbeitet werden, bis diese Einwilligung von der Person aktiv widerrufen wird. Sollte sich aus der Bewerbung, Registrierung oder sonstigen Anfrage ein Beschäftigungsverhältnis oder eine Geschäftsbeziehung entwickeln, werden die Daten für die Dauer dieser Beziehung gespeichert. Sobald diese Daten nicht mehr relevant sind, d.h. das Arbeitsverhältnis oder die sonstige Geschäftsbeziehung beendet ist, werden die Daten für die Dauer der entsprechenden gesetzlichen Aufbewahrungsfrist archiviert. Der Betroffene hat das Recht, seine Einwilligung zur Speicherung und Verarbeitung der Daten jederzeit zu widerrufen, indem er sich an Profiler über die folgende E-Mail-Adresse wendet: dataprivacy@it-profiler.com.

VIII. Weitergabe von Daten
Alle personenbezogenen Daten werden streng vertraulich behandelt. Ohne ausdrückliche Zustimmung werden keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergegeben. Erst danach werden personenbezogene Daten ausschließlich an Dritte unseres Vertrauens weitergegeben. Bei der Auswahl von Geschäftspartnern und Kunden wird sorgfältig darauf geachtet, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten im Einklang mit den geltenden Datenschutzgesetzen erfolgt.

IX. Ihre Rechte
Sie haben das Recht, auf Antrag Auskunft über die bei Profiler gespeicherten Daten gemäß Art. 15 EU-DSGVO Auskunft zu verlangen und können insbesondere Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorien personenbezogener Daten und die geplante Speicherdauer erhalten. Darüber hinaus haben Sie das Recht auf Auskunft über diese Daten sowie auf unverzügliche Berichtigung unrichtiger oder unvollständiger personenbezogener Daten, die bei Profiler gespeichert sind, gemäß Art. 16 EU-GDPR zu berichtigen oder gemäß Art. 17 EU-GDPR löschen zu lassen. Die Einwilligung in die Speicherung und Verarbeitung der Daten kann gemäß Art. 7 EU-GDPR widerrufen, der Verarbeitung gemäß Art. 21 EU-GDPR widerrufen und die Verarbeitung kann gemäß Art. 18 EU-GDPR jederzeit eingeschränkt werden.

Um eines Ihrer oben genannten Rechte auszuüben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an: dataprivacy@it-profiler.com.

Teamtailor

Career site by Teamtailor